Mehr Wissen – zukunftssicher Handeln. 

Training für Führungskräfte - SAP Module im Bankwesen

SAP Bank Anwendungen gewinnen immer weiter an Relevanz in Finanzdienst-leistungsinstituten. Führungskräfte und Projektleiter kommen vermehrt mit SAP Anwendungen in Berührung. Sie als Führungskraft profitieren von einem grund-legenden Verständnis der Software, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen und betriebswirtschaftliche Prozesse neu zu definieren.

Detailkurse der SAP und anderer Anbieter richten sich an IT-Experten und vermitteln spezielles Wissen. Wir als SKS-Solutions bedienen die Nachfrage an genau auf Führungskräfte zugeschnittenen Schulungen durch unser fundiertes und umfangreiches Know-How.

Lernen Sie in unseren Kompaktseminaren das notwendige Überblickwissen für die wichtigsten SAP Banking Module und deren zugrundeliegende Architektur sowie Funktionsweise.

Die Seminare gibt es in zwei Varianten: einmal als Standardschulung zum angegebenen Termin in den Schulungsräumen der SKS in Frankfurt oder als kundenspezifische Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort.

Für weitergehende Informationen zu den Seminarinhalten klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter des Bankwesens, die Schnittstellen zur Führung darstellen.
Ihre Institute haben die nachfolgenden SAP Module bereits in ihre Systemland-schaft integriert oder sind dabei, diese zu implementieren.

Für eine erfolgreiche Teilnahme werden betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse vorausgesetzt. Die Seminarsprache ist Deutsch. 

Referenten

Die hochkarätigen Referenten verfügen alle über langjährige SAP- und Managementerfahrung als Projektleiter, Systemarchitekten und Entwickler.

Termine Standardschulung

MODUL

TERMIN

I.

SAP ERP 6.0 und SAP GP/BP

14.05.2018

II.

SAP FI (Finanzbuchhaltung)

15.05.2018

III.

SAP CML (Darlehensverwaltung)

16.05.2018

IV.

SAP CMS (Sicherheitenverwaltung)

17.05.2018

V.

SAP BI (Business Intelligence)

18.05.2018

Konditionen

Standardschulung:

Teilnehmerzahl pro Modul: mindestens 5, maximal 10 Personen. Bei Buchung einzelner Module beträgt  der Preis 650,- EUR pro Person und pro Modul.
Bei Buchung aller fünf Module (I-V) für eine oder mehrere Personen bieten wir Ihnen einen Vorteilspreis von 2.500,– EUR pro Person an. 

Inhouse-Schulung:

Teilnehmerzahl pro Modul: mindestens 5 Personen.
Preise nach Vereinbarung, abhängig von Umfang und Teilnehmerzahl. 

Seminarort

SKS Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Wiesenhüttenplatz 26
60329 Frankfurt am Main

 

Ansprechpartner / Anmeldung

Tariq Gennrich
E-Mail: tariq.gennrich@sks-group.eu
Mobil: +49 173 744 67 90