Fördermittelmanagement

Das Fördermittelmanagement umfasst die Überwachung und Steuerung von übertragenen Fördermitteln. Es dient sowohl der Bereitstellung der Mittel im Prozess der Förderantragsbearbeitung, als auch der Kontrolle des Verbrauchs sowie der Abrechnung und Berichterstattung gegenüber den Mittelgebern.
Das Thema des Fördermittelmanagements ist umfänglich und komplex. Ein hoher Grad an Automatisierung im Zusammenspiel mit einem ERP-System ist für eine effektive Bearbeitung erforderlich.
Aufgrund unserer Historie und unseren Partnerschaften sind wir in der exponierten Lage Sie hinsichtlich folgender Punkte zu unterstützen:

  • Fach- und DV-Konzeption aller Themen im Umfeld des Fördermittelmanagements
  • Fachlich-inhaltliche Beratung unserer Kunden bis hin zur Lösungsfindung
  • Realisierung und Umsetzung von einfachen Anforderungen bis hin zum kompletten Fördermittelmanagement-Modul (z.B. ABAKUS-FMV, iBS-FIS…)